×
Moloch

Moloch

Release by ALL ITS GRACE

Release date: 19 Nov 2010
Produced by: DIY
Label: Ampire Records

Sold at

amazon.de...ll-Its-Grace/dp/B004EIIHEU

Details

#metalnews.de/cds/All+Its+Grace+-+Moloch.5381.html
Lang ist's her, da taten sich in Mainz WITH ALL ITS GRACE zusammen, die aus der Asche verschiedener lokaler Bands entstanden. Nach einem ersten Demo sowie umjubelten Auftritten in und um die Heimatstadt wurde das WITH gestrichen es wurde - zumindest an der Veröffentlichungsfront - ruhig um das Quintett.
Nach dem etwas gesinnungsarmen „The Swarm Of Decay“ 2007, drei Jahre nach der Gründung, schlagen ALL ITS GRACE Ende 2010 zurück - und zwar mit mehr Eiern und einem klaren Plan, wo‘s langgehen soll. Das schöne an „Moloch“ ist die Unbekümmertheit, mit der hier zu Werke gegangen wird. Die sieben vertretenen Songs laufen gut rein, machen Laune und können zu Weilen auch blaue Flecken verursachen. Geboten wird das, was man von Leuten, die die große Metalcore-Welle Anfang/Mitte 2000 erlebt haben, zu erwarten hat. Rotziger, Groove & Mosh betonter metallischer New School Hardcore mit ordentlicher Schwedenschlagseite. Ausgelutscht, vorbei, tot mag man sagen, aber für jene, die diese Mucke damals in sich aufgesaugt haben und heutzutage angewidert von dem glattgebügelten, tausendmal gehörten Müll zurückweichen, bieten ALL ITS GRACE einen geilen Rückblick auf das, was in den ersten Jahren nach dem Millennium schlichtweg der Wahnsinn war.
Sicher gibt es hier und da auch verbesserungswürdige Momente, im Großen und Ganzen aber hat sich die Wartezeit von drei und Reifezeit von insgesamt sechs Jahren absolut gelohnt. Für „Old Schooler“ [ähem... d. Ver.] absolut ancheckenswert! Weiter so!

Comments