×
FLX- & FLX S-Lichtsteuerungen: Zero88 @ Thomann

FLX- & FLX S-Lichtsteuerungen: Zero88 @ Thomann

21 Apr 2020, 10:00

Musikhaus Thomann, Amphitheater, Burgebrach

posted by Musikhaus Thomann

Report as inappropriate

Info

Machine translated text. Show original   Edit translation

On April 21, 2019 from 10.00 - 17.00 o'clock our free product workshop for the FLX & FLX S series from Zero 88 will take place. The FLX & FLX S lighting controllers are designed for a wide range of demanding applications in theatres, multi-purpose halls, educational facilities, TV studios and for use at live events.

Target group: beginners and advanced students (previous knowledge of lighting technology is necessary)

If you would like to attend the workshop, please send an email with your data such as name and customer number to licht.workshop@thomann.de.

Whether you're a beginner or a professional, standardized syntax commands and an integrated multi-touch screen provide quick access to up to 2048 channels and 240 playbacks. The programming time is considerably reduced with a simple three-step method (what - how - where).

Different colour mixing systems (RGB, CMY and HSV) can be used simultaneously via the new interface in the FLX series touchscreen. New are the light mood templates from Lee Filters, with which you can load different color combination suggestions in no time.

In addition to libraries for colour filters, uploaded graphics can also be used instead of the colour picker as a template for colour selection on the touch screen.

With the ZerOS Wing fader extension, the number of channel or playback faders can be easily expanded: simply connect via USB and the FLX will automatically detect the new hardware.

The FLX series is fully networkable and supports ArtNet & sACN, smartphones and tablet PCs via W-LAN as well as a backup disaster recovery system and various DMX visualizations.

We are looking forward to seeing you!

You can find the program here: thomann.de...n-zero88-thomann

Original text. Show translation

Am 21. April 2019 findet von 10.00 – 17.00 Uhr unser kostenloser Produktworkshop zu den Serien FLX & FLX S von Zero 88 statt. Die FLX & FLX S Lichtsteuerungen wurden für ein breites Spektrum anspruchsvoller Anwendungen in Theaterhäusern, Mehrzweckhallen, Bildungsstätten, TV-Studios und für Einsätze bei Live-Events entwickelt.

Zielgruppe: Anfänger und Fortgeschrittene (Vorkenntnisse im Bereich Lichttechnik sind notwendig)

Wenn du beim Workshop dabei sein willst, dann schreib eine Mail mit deinen Daten wie Namen und Kundennummer an licht.workshop@thomann.de.

Egal, ob Anfänger oder Profi, standardisierte Syntax-Befehle und ein integrierter Multi-Touchscreen ermöglichen einen schnellen Zugriff auf bis zu 2048 Kanälen und 240 Playbacks. Die Programmierzeit wird mit einer einfachen Drei-Schritt-Methode (was – wie – wohin) wesentlich reduziert.

Verschiedene Farbmischsysteme (RGB, CMY und HSV) können zeitgleich über das neue Interface im Touchscreen der FLX Serie genutzt werden. Neu sind die Lichtstimmungsvorlagen von Lee Filters, mit denen man im Handumdrehen verschiedene Farbkombinationsvorschläge laden kann.

Neben Bibliotheken für Farbfilter können zusätzlich hochgeladene Grafiken anstatt des Colour-Pickers als Vorlage zur Farbauswahl im Touchscreen genutzt werden.

Mit der Fader-Erweiterung ZerOS Wing wird die Anzahl der Kanal- oder Playback-Fader unkompliziert ergänzt: einfach über USB anschließen und die FLX erkennt die neue Hardware automatisch.

Die FLX Serie ist voll netzwerkfähig und unterstützt ArtNet & sACN, Smartphones und Tablet-PCs via W-LAN sowie ein Backup-Havarie-System und verschiedene DMX-Visualisierungen.

Wir freuen uns auf dich!

Das Programm findest du hier: thomann.de...n-zero88-thomann

Comments