×

KRK

Studio Monitorlautsprecher und Kopfhörer

krksys.com

No current news

Info

Machine translated text. Show original   Edit translation

When developing studio monitors at KRK, it always starts with the question: "What does the customer expect from his monitor boxes?

Attributes such as accuracy, reliability, precision or other "marketing magic words" come to mind. While these are important features, they do not express what users really need. A product you can rely on!

Engineers and artists need products they can trust and always deliver an authentic interpretation of a mix. That sounds simple, but it's far from that when it comes to complex designs. At KRK you take it seriously when it comes to design and performance. If it doesn't feel right, it won't go on the market! All products are developed with this mentality in mind, because you always rely on the trust of your customers. Knowing that artists and producers put al (...) Show morel their energy into their music, they deserve to put the same power into design. The success of the company in this highly specialized industry is based on the idea of "design first".

KRK Systems was founded by Keith Klawitter in 1986. He was an engineer for a long time and worked on movies like "Brainstorm" or "The Doors". Frustrated by the fact that he couldn't find suitable monitor speakers that would give him the clarity and accuracy he wanted, he started building his own speakers. He quickly caused a stir among other engineers and producers with his high-end studio monitors - the foundation stone of the company was laid.

First orders for the construction of individual listening systems followed. This initial phase was marked by Keith Klawitter's particular preference for electronics, passion for music, ingenuity and vision. Great sound is not based on the studio, the microphone or the latest device, it begins in the heart, with the truth. This is the essence of the KRK design philosophy. That's what it's all about every day, products that stay true to this line. Show less

Original text. Show translation

Wenn man bei KRK Studio-Monitore entwickelt, beginnt dies zunächst immer mit der Frage: „Was erwartet der Kunde von seinen Monitorboxen?“.

Dabei kommen Attribute wie Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Präzision oder andere „Marketing-Zauberwörter“ in den Sinn. Dies sind zwar wichtige Eigenschaften, drücken aber nicht das aus, was Nutzer wirklich benötigen. Ein Produkt auf welches man sich verlassen kann!

Ingenieure und Künstler brauchen Produkte, denen sie wirklich vertrauen können und stets eine authentische Interpretation eines Mix liefern. Das klingt einfach, aber dies ist es bei weitem nicht, wenn es um komplexe Designs geht. Bei KRK nimmt man es ernst wenn es um Design und Performance geht. Fühlt es sich nicht richtig an, kommt es nicht auf den Markt! Mit dieser Mentalität werden alle Pr (...) Show moreodukte entwickelt, da man stets auf das Vertrauen seiner Kunden setzt. Mit dem Wissen, dass Künstler und Produzenten all ihre Energie in ihre Musik setzten, verdienen sie es, dass man die gleiche Kraft auch in das Design steckt. Auf dem Gedanken „das Design an erster Stelle“ gründet sich der Erfolg der Firma in dieser hoch-spezialisierten Branche.

Gegründet wurde KRK Systems von Keith Klawitter im Jahre 1986. Er war seit langer Zeit als Ingenieur tätig und arbeitete an Filmen wie „Brainstorm“ oder „The Doors“ mit. Frustriert durch die Tatsache, dass er keine geeigneten Monitorboxen finden konnte, welche ihm die gewünschte Klarheit und Genauigkeit lieferten, begann er damit sich eigene Lautsprecher zu bauen. Schnell sorgte er unter anderen Ingenieuren und Produzenten mit seinen High-End-Studio-Monitoren für Aufsehen - der Grundstein der Firma war gelegt.

Erste Aufträge für den Bau von individuellen Abhörsystemen folgten. Diese Anfangsphase wurde von der besonderen Vorliebe für Elektronik, der Leidenschaft für Musik, den Einfallsreichtum als auch den Visionen von Keith Klawitter geprägt. Großartiger Klang begründet sich nicht auf dem Studio, dem Mikrofon oder dem neusten Gerät, es beginnt im Herzen, mit der Wahrheit. Dies ist die Essenz der KRK Design-Philosophie. Darum geht es jeden Tag, um Produkte, die dieser Linie treu bleiben. Show less

Team

Christian Kranz

Gitarrist from Amöneburg

Katharina Hofius

from Marburg

Events
Photos

No photos available.

Upload photos
Video

No videos have been added yet.

Add videos
Press/Downloads

No documents available.

Manage documents

Musicians using KRK

Ben Füllbrunn

Writer, Guitarist, Songwriter from Cloppenburg Singer, Guitarist, Songwriter, Composer, Writer in Split Reality

Sebastian Gierl

Songwriter, Produzent in den Genres: Rock, Blues, Funk, RnB, Electro und viele mehr from Ludwigshafen

Marco Shákúr

Artistmanagement/Producer, Bookings, Videos, Photographs from Mannheim

Andreas Krämer

Bassist, Songwriter from Weimar Bassist, Songwriter, Writer, Producer in DOC.

Thorben Ungekrempelt

Singer, Guitarist, Songwriter from Hamburg

KRK products at Thomann

Rokit RP5 G4 Bundle

Preis: € 309
Shop now at Thomann

Rokit RP7 G4 White Noise

Preis: € 225
Shop now at Thomann

Rokit RP8 G4

Preis: € 233
Shop now at Thomann

Rokit RP5 G4

Preis: € 149
Shop now at Thomann

10S2

Preis: € 389
Shop now at Thomann

Rokit RP10-3 G4

Preis: € 482
Shop now at Thomann

Rokit RP7 G4

Preis: € 193
Shop now at Thomann

Rokit RP8 G4 White Noise

Preis: € 282
Shop now at Thomann

Companies in Marburg

Triumphton Records

Studio/Recording, Label, Music production, Concert promoter, Distribution/Wholesale, Marketing/PR in 35216 Biedenkopf

AGUILAR

Gear for Bass!

Other companies in Marburg